Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Bild

 

Krumke

Krumke, Landkreis Stendal. Heft 4, 2. Aufl., Berlin 2005.

Jochen Reinecke

Ehem. Rittergut; 1649 durch Familie v. Kannenberg erworben, Orangerie 18. Jh., Anlage eines sehr bedeutenden Lustgartens durch den französischen Gartenarchitekten Charles La Ronde. Familie v. Kahlden, 1854 bis 1860 Errichtung eines neugotischen Schlosses mit Landschaftspark. 1911 unter Arthur v. Gwinner weitere Umgestaltungen in Schloss und Park.
 
Krumke

Ort: Krumke
Seitenzahl: 26
Anzahl Abbildungen: 24
Sprache: deutsch

€6.00
€4.00
(inkl. 7% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

 

Ortsangabe:

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Europasaal
teaser publikationen web
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse