Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Bild

 

Litt3Globalisierung und Zuwanderung stellen unser Land und unsere Gesellschaft vor besondere Herausforderungen. Ohne zeitgemäße Impulse der politischen Bildung kann die aktuelle Debatte über das Wertefundament unserer Gesellschaft jedoch nicht geführt werden.

Vor welchen Herausforderungen und Chancen steht die politische Bildungsarbeit? Welche Eckpunkte kennzeichnen ein zeitgemäßes Leitbild? Wie soll die Zukunft der politischen Bildung aussehen? Das Symposium wird solchen Fragen nachgehen und sich somit einem zentralen Zukunftsthema widmen. Es bietet die Möglichkeit zur Diskussion und richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter der politischen Bildung, der Wissenschaft, Politik, Kultur und Presse, an Multiplikatoren aus dem Bereich Bildung & Erziehung sowie an interessierte Bürgerinnen und Bürger.

 

Ort:  
Zeitgeschichtliches Forum Leipzig
Grimmaische Str. 6, 04109 Leipzig

Zeit:
19. Oktober 2017 (09:30-17:00 Uhr)
20. Oktober 2017 (09:30-13:00 Uhr)

 

Das Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

 

Diskutieren Sie mit!

 

Ansprechpartner:
Dr. Lars Lüdicke
Referent Politik & Geschichte
Tel.: 030 88412 203
» E-Mail schreiben

 


Förderer:
Bundeszentrale für politische Bildung
Theodor-Litt-Gesellschaft e. V.

Partner:
Bildungswerk Sachsen der Deutschen Gesellschaft e. V. 
Sächsische Landeszentrale für politische Bildung
Stadt Leipzig, Amt für Jugend, Familie und Bildung/Schulmuseum - Werkstatt für Schulgeschichte Leipzig
Zeitgeschichtliches Forum Leipzig

 

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Europasaal
teaser publikationen web
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse