Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Bild

 

Wandergesellen, Ausstellung und Schauwerkstatt

Erbe, Tradition, Moderne: Europäischer Kultur- und Wissenstransfer durch fahrende Handwerksgesellen

 

Wandergesellen2Seit über 10 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft e. V. als überparteilicher Träger kultureller Bildungsarbeit die Wandergesellentreffen in Hermannstadt/Sibiu (Rumänien). Dort treffen sich alljährlich im Sommer Handwerksgesellen aus Deutschland und der Schweiz zusammen mit Compagnons aus Frankreich, um ihr traditionelles Handwerk zu präsentieren sowie aktiv an den Sanierungsarbeiten der mittelalterlichen Altstadt mitzuwirken. Zusammen mit der Gesellenherberge Hermannstadt/Casa Calfelor Sibiu eröffnete die Deutsche Gesellschaft e. V., vertreten durch Dr. Andreas Apelt, am 24. Juli zum 11. Mal die Schauwerkstatt auf dem zentralen Huetplatz vor der evangelischen Stadtpfarrkirche in der Altstadt. Bis zum 3. September können sich die Besucherinnen und Besucher ein Bild vom dem handwerklichen Können der Wandergesellen machen und auch selbst Handwerkstechniken ausprobieren. Die Schautafeln der öffentlichen Open-Air-Ausstellung in unmittelbarer Nähe informieren zusätzlich über die Geschichte und Lebensweise der Wandergesellen. Neben Schauwerkstatt und Ausstellung gehören Vorträge zu Bautechniken, Führungen durch die Schauwerkstatt, ein Open-Air-Konzert und ein Lesetheaterabend zum diesjährigen Programm.

Ansprechpartnerin:
Dr. Evelyna Schmidt
Referentin Kultur & Gesellschaft
Tel.: 030 88412 252
» E-Mail schreiben

 

Partner:
Gesellenherberge Hermannstadt / Casa Calfelor Sibiu
Evangelische Kirchengemeinde Hermannstadt
 
Förderer:
Auswärtiges Amt
Allianz Kulturstiftung
Stadt Hermannstadt
Kreisrat Hermannstadt

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Europasaal
teaser publikationen web
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse