Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 
 

Konzertreihe mit Führungen in Brandenburg

Debüt-Konzerte für ländliche Räume

 

Logo Debuet konzerteZu den Debüt-Konzerten junger Talente der Musikschulen und Konservatorien im Land Brandenburg in Schlössern und Herrenhäusern laden die Deutsche Gesellschaft e. V. und ihr Freundeskreis Schlösser und Gärten der Mark herzlich ein. Die Nachwuchsmusikerinnen und -musiker, viele sind Gewinnerinnen und Gewinner bedeutender Preise, spielen Werke aus allen Epochen und unterschiedlichen Genres.

Die Konzertgäste erfahren bei den anschließenden kultur- und kunsthistorischen Führungen zu den traditionsreichen Baudenkmälern Wissenswertes über ihre Geschichte und Tradition sowie zu den Leistungen und Herausforderungen der denkmalpflegerischen Sanierung des einmaligen Kulturerbes Brandenburgs.

Dr. Manja Schüle, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, ist Schirmherrin der „Debüt-Konzerte“.

Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung für Konzerte und Führungen.

Überblicksflyer

 

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Projektwebsite www.debuetkonzerte.de.

 

Unsere Veranstaltungen:

05.09.2020, 16 Uhr   Patronatskirche Schulzendorf
mit der Kreismusikschule Dahme-Spreewald

Programm

Hinweise für Ihren Konzertbesuch

07.11.2020, 16 Uhr   Orangerie im Schlosspark Oranienburg
mit der Kreismusikschule Oberhavel

Programm demnächst hier

14.11.2020, 16 Uhr   Schloss Ziethen
mit der Kreismusikschule Oberhavel

Programm demnächst hier

21.11.2020, 16 Uhr   Schloss / Gymnasium Elsterwerda
mit der Kreismusikschule Elbe-Elster

Programm demnächst hier

28.11.2020, 16 Uhr   Schloss Stülpe
mit der Kreismusikschule Teltow-Fläming

Programm demnächst hier

 

Wichtiger Hinweis: 

Die Veranstaltungen werden in Bild und Ton dokumentiert. Ihre Teilnahme beinhaltet die Zustimmung zu einer Verwendung der Aufnahmen im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Gesellschaft e. V.

Vor Ort werden Ihre Personendaten in einer Anwesenheitsliste gemäß SARS-CoV-2-Umgangsverordnung zum Zwecke der Kontaktnachverfolgung erfasst.

 

Die märkische Schlösserlandschaft endet nicht an der deutsch-polnischen Grenze, sondern verbindet die benachbarten Regionen der zu Deutschland gehörenden Mittel- und der seit 1945 zu Polen gehörenden Neumark. Das deutsch-polnische Debüt-Konzert in der Reihe musste aufgrund der Entwicklungen rund um das Coronavirus leider entfallen und wird durch ein weiteres Debüt-Konzert in Brandenburg ersetzt.

 

Anmeldung und Information:
Dr. Sylvia Rogge-Gau (Projektleitung)
Freundeskreis Schlösser und Gärten der Mark
Tel.: 030 88412 141
» E-Mail schreiben

Beatrix Thumm (Projektassistentin)
Deutsche Gesellschaft e. V.
Tel.: 030 88412 141
» E-Mail schreiben

 

Förderer:

Gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

MWFK 4C

 

 

 

 

 

Gefördert durch

EDIS Logopixel Claim bis39mm RGB

 

 

 

 

 

Partner - Musikschulen:
Kreismusikschule Dahme-Spreewald
Kreismusikschule Oberhavel
Kreismusikschule Teltow-Fläming

Kreismusikschule im Landkreis Elbe-Elster


Partner - Veranstaltungsorte:
Verein zur Wiederherstellung der Patronatskirche und des Dorfangers e. V.
Schlosses Oranienburg
Schloss Ziethen
Schloss Stülpe
Elsterschlossgymnasium Elsterwerda

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
02a einheitsdenkmal
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse