Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Header Reichstag klein

 

Seminar mit Zeitzeugengespräch

Das andere Deutschland? — Leben und Alltag in der DDR

Die Existenz zweier deutscher Staaten mit unterschiedlichen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Systemen, scheint jungen Menschen heute nur schwer vorstellbar. Während das Wissen über die Geschichte der Bundesrepublik in ihren Grundzügen vorhanden ist, mangelt es insbesondere in Bezug auf die Geschichte der DDR an hinreichenden Kenntnissen. Oft ist das Bild von Unwissenheit oder Fehleinschätzungen geprägt. So stehen sich der Diktaturcharakter der DDR sowie das politische System, welche die Freiheiten der Menschen einschränkte, und die Berichte von den Möglichkeiten eines glücklichen Lebens unter widrigen Voraussetzungen vermeintlich unvereinbar gegenüber. Dabei ist es wichtig, beide Sichtweisen nicht losgelöst voneinander zu betrachten. Hierfür ist der Blick auf das Alltagsleben und die Lebenswirklichkeit in der DDR prädestiniert.

Umso wichtiger ist es, den jungen Menschen zu vermitteln, dass das „andere Deutschland“ nicht nur eine Episode in der deutschen Vergangenheit ist. Die Erfahrungen in den beiden deutschen Staaten wirken bis in die Gegenwart. Um Jugendlichen und jungen Erwachsenen den Zugang zu dieser besonderen Periode der deutschen Geschichte zu ermöglichen, bietet die Deutsche Gesellschaft e. V. auch im Jahr 2018 ein dreistündiges Seminar mit Zeitzeugengespräch unter dem Titel „Das andere Deutschland? – Leben und Alltag in der DDR“ an.

Jede Veranstaltung besteht aus einem Seminar, in dem das Leben sowie der Alltag in der DDR vor dem Hintergrund der sozialistischen Diktatur interaktiv erörtert werden. Das anschließende Zeitzeugengespräch stellt Persönlichkeiten in den Mittelpunkt, welche im besonderen Maße vom Leben in der DDR und einem geteilten bzw. in einem „doppelten Deutschland“ betroffen waren.

 

Beispielablauf:

09:00 - 10:30 Uhr        Seminar „Das andere Deutschland? — Leben und Alltag in der DDR“ 
10:30 - 11:00 Uhr       Pause
11:00 - 12:30 Uhr       Zeitzeugengespräch

 

Profitieren Sie von unserem kostenfreien Angebot!

Kontaktieren Sie uns bei Interesse!
» E-Mail schreiben

Ausführliche Informationen über das Projekt entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

 

 

Termine, Veranstaltungsorte und Zeitzeuginnen sowie Zeitzeugen:

 

01.03.2018
Geschwister-Scholl-Schule in Zossen
Zeitzeuge: Peter Keup

12.03.2018
Geschwister-Scholl-Gymnasiums Berenbostel in Garbsen
Zeitzeuge: Detlef Hubert Peuker

21.03.2018
Seminar 1: Selma-Lagerlöf-Gemeinschaftsschule
Zeitzeugin: Evelyn Zupke

21.03.2018
Seminar 2: Selma-Lagerlöf-Gemeinschaftsschule
Zeitzeugin: Evelyn Zupke

24.05.2018
Seminar 1: Heinz-Berggruen-Gymnasium in Berlin
Zeitzeuge: Thomas Raufeisen

24.05.2018
Seminar 2. Heinz-Berggruen-Gymnasium in Berlin
Zeitzeuge: Thomas Raufeisen

25.05.2018
Gemeinschaftsschule Wiesenfeld in Glinde
Zeitzeugin: Evelyn Zupke

28.05.2018
Biebertalschule in Hofbieber
Zeitzeuge: Klaus Tiller

30.05.2018
Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule in Fritzlar 
Zeitzeuge: Berthold Dücker

01.06.2018
Lise-Meitner-Gymnasium in Norderstedt
Zeitzeuge: Evelyn Zupke

11.06.2018
Anna-Schmidt-Schule in Frankfurt am Main
Zeitzeuge: Birgit Schlicke

12.06.2018
Anna-Schmidt-Schule in Frankfurt am Main
Zeitzeuge: Mike Mutterlose

13.06.2018
Gerhart-Hauptmann-Gymnasium in Berlin
Zeitzeuge: Thomas Raufeisen

19.06.2018
Elisabeth-Langässer-Gymnasium in Alzey
Zeitzeuge: Birgit Schlicke

28.06.2018
Nelson-Mandela-Schule in Berlin
Zeitzeuge: Thomas Raufeisen

17.07.2018
Staatliches Berufliches Schulzentrum Neumarkt in der Oberpfalz
Zeitzeuge: Lutz Quester

09.08.2018
Werner-Heisenberg-Gymnasium in Bad Dürkheim
Zeitzeuge: Steffen Gresch

29.08.2018
Gymnasium Bondenwald in Hamburg
Zeitzeuge: Evelyn Zupke

04.09.2018
Seminar 1: Gymnasium Bad Essen
Zeitzeuge: Wolfgang Reiche

04.09.2018
Seminar 2: Gymnasium Bad Essen
Zeitzeuge: Wolfgang Reiche

11.09.2018
Singerbergschule in Wölfersheim
Zeitzeuge: Mike Mutterlose

12.09.2018
Singerbergschule in Wölfersheim
Zeitzeuge: Birgit Schlicke

25.09.2018
Kooperative Gesamtschule Wilhelm von Humboldt in Halle/Saale
Zeitzeuge: Siegbert Schefke

26.09.2018
Berufliches Schulzentrum 7 Elektrotechnik in Leipzig
Zeitzeuge: Siegbert Schefke

11.10.2018
Seminar 1: Deutsche Schule London
Zeitzeuge: Evelyn Zupke

11.10.2018
Seminar 2: Deutsche Schule London
Zeitzeuge: Evelyn Zupke

11.10.2018
Seminar 3: Deutsche Schule London
Zeitzeuge: Evelyn Zupke

06.11.2018
Seminar 1: Conerus-Schule in Norden 
Zeitzeuge: N.N.

06.11.2018
Seminar 2: Conerus-Schule in Norden 
Zeitzeuge: N.N.

28.11.2018
Europäische Akademie in Berlin 
Zeitzeuge: N.N.

 

Ansprechpartnerin:
Dr. Anett Laue
Referent Politik & Geschichte
Tel.: 030 88412 288
» E-Mail schreiben

 

Förderer:
Friede Springer Stiftung

 

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies von dieser Seite akzeptieren