Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Bild

 

Workshops 2016

Too much information

 

Der verantwortliche Umgang mit den Möglichkeiten, die das Internet bietet, stellt eine der großen Herausforderungen unserer Zeit dar. Besonders Kinder und Jugendliche gehen oft unvorsichtig und nachlässig mit persönlichen informationen um und werden so unter eigener Mithilfe zum „gläsernen Menschen“. Das Aufgeben der Privatsphäre geschieht schleichend, die Konsequenzen sind für den Einzelnen schwer abzuschätzen, mögliche direkte und indirekte Folgen werden meist unterschätzt. Dabei kann es im besten Fall zu Missverständnissen kommen, in den schlechteren Fällen werden Mitschülerinnen und Mitschüler sowie Bekannte gemobbt. Daran setzte das Workshopprojekt für Berliner Schulen an.

 

toomuch1  toomuch2

 

Zusammen mit Schülerinnen und Schülern wurden in 20 Workshops an Berliner Schulen Themen wie der respektvolle Umgang im Internet, Internetsicherheit und Datenschutz diskutiert. Anhand eigener Erfahrungen der jungen Erwachsenen wurde herausgearbeitet, welche Gefahren der unbewusste Umgang mit den eigenen Daten im Internet bereithält und mit welchen einfachen Verhaltensweisen sich die Jugendlichen schützen können.

Ziel war es, die Kenntnisse über die komplexe Thematik zu verbesser und die junge Generation für einen präventiven und verantwortungsbewussten Umgang mit ihren Daten zu sensibilisieren. Ebenfalls wurden Cybermobbing und Cyberstalking thematisiert und Strategien zur Konfliktprävention sowie zur Intervention präsentiert.

Das Angebot richtete sich vorrangig an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 12 sowie Berufsschülerinnen und Berufsschüler.

 

Ausführlichere Informationen über das Projekt entnehmen Sie dem Flyer.

 

Termine und Veranstaltungsorte:

25.04.2016    Peter-Lenné-Schule (Oberstufenzentrum Natur und Umwelt)

29.04.2016    Galileo-Gymnasium

23.05.2016    Rotkreuz-Institut BBW im DRK Berlin gGmbH – Berufsschule

25.05.2016    Humboldt Gymnasium

06.06.2016    Hermann-Hesse-Schule

07.06.2016    Schule am Schloss Berlin

08.06.2016    OSZ Bürowirtschaft 1

09.06.2016    Marie-Curie-Gymnasium

15.06.2016    Marie-Curie-Gymnasium

05.07.2016    Pressetermin am Marie-Curie-Gymnasium

06.07.2016    Oscar-Tietz-Schule (Oberstufenzentrum Handel II)

12.07.2016    GPB College gGmbH

30.09.2016    Oberstufenzentrum Gastgewerbe

11.10.2016    Carl-Zeiss-Oberschule

12.10.2016    Carl-Zeiss-Oberschule

13.10.2016    Canisius-Kolleg Berlin

14.10.2016    Canisius-Kolleg Berlin

21.12.2016    Oberstufenzentrum Banken, Immobilien und Versicherungen

22.12.2016    Oberstufenzentrum Banken, Immobilien und Versicherungen

 

Ansprechpartner:
Niels Dehmel
Referent Politik & Geschichte
Tel.: 030 88412 253
E-Mail:

 

Förderer & Partner:
Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse