Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Bild

 

Weiterbildungsangebot

Lesereihe: Literatur im Schloss. Prominente und Künstler in Brandenburgischen Schlössern

 

Ziethen parkseiteDieses neue Angebot des Freundeskreises wird mit prominenten Gästen in verschiedenen historischen Bauten der Mark Brandenburg stattfinden, um auf deren Kulturwert für die jeweilige Region in der Öffentlichkeit aufmerksam zu machen. Die Einnahmen der Veranstaltungen kommen der Arbeit des Freundeskreises Schlösser und Gärten der Mark zugute.

 

 

 

 

 

Der Freundeskreis Schlösser und Gärten der Mark lädt Sie recht herzlich zum nächsten Termin dieser Veranstaltungsreihe ein:

Sonntag, 17. September 2017, ab 16:00 Uhr: Lesung Dr. h.c. Thierse „Deutschland am anderen Ende und hier…“ und Corinna Simon am Flügel im Schloss Ziethen, Bülowsaal

 

simon 220px 07 02 2011 005thierse wolfgang 16 06 16 akIn diesem Rahmen liest der bekannte und sozial wie kulturell engagierte Politiker  Dr. h.c. Wolfgang Thierse aus Werken von Eva Strittmatter, Wolf Biermann, Martin Walser und Marie Luise Kaschnitz unter dem Titel „Deutschland am anderen Ende und hier…“. Begleitet wird die Lesung durch Musik u.a. von Günter Kochan, Friedrich Goldmann, Jürg Baur und Hans Werner Henze, gespielt von der Pianistin Corinna Simon. Für den Abend im Bülowsaal auf Schloss Ziethen stehen Texte auf dem Programm, die sich mit Deutschland, der Deutschen Teilung und der Deutschen Einheit befassen. Die musikalische Darbietung bereichert die Wortkunst durch Stücke von Komponisten aus Ost und West, die sich  mit politischen Themen der Zeit auseinandergesetzt haben.

 

Den Programmflyer finden Sie hier.

 


Eigene Anreise erforderlich.
Hinweis: Interessenten, die von Berlin aus anreisen, können sich bei Bedarf an den Veranstalter wenden, da eine Anreisemöglichkeit von Berlin nach Groß Ziethen mit einem Bus organisiert wird.

 

Eintritt: 20,- Euro

 

Veranstaltungsort:

Schloss Ziethen
Alte Dorfstraße 33
16766 Kremmen
OT Groß Ziethen
Tel.: 03305/5950, Edith Freifrau von Thüngen
www.schlossziethen.de

Veranstalter:
Freundeskreis Schlösser und Gärten der Mark
in der Deutschen Gesellschaft e. V.
Voßstr. 22
10117 Berlin
Tel.: 030 88412 266/-88412 141
Fax: 030 88412 223

 

 

 

IMG 2228Rückblick:

Sonntag, 12. März 2017, 16:00 Uhr: Hans-Jürgen Schatz liest „Das Gespenst von Canterville“ im Schloss Neuenhagen

Den Auftakt der Lesereihe gab der für seine zahlreichen Theaterinszenierungen sowie Kino- und Fernsehproduktionen ausgezeichnete Schauspieler Hans-Jürgen Schatz auf Schloss Neuenhagen in Freienwalde mit Oscar Wildes Erzählung „Das Gespenst von Canterville“. Die gemütlichen Räumlichkeiten im Schloss Neuenhagen boten dazu dem begeisterten Publikum mit prasselndem Karminfeuer das passende Ambiente. Mehr zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse