Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 
 

Symposium

Deutsche Demokratiegeschichte – Eine Herausforderung der historisch-politischen Bildungsarbeit

Das diesjährige Symposium der Veranstaltungsreihe hat die Frage untersucht, wie das lange Ringen um Freiheit und Demokratie noch stärker ins öffentliche Bewusstsein gerückt werden kann – und stellte deshalb die Suche nach zeitgemäßen Vermittlungsformaten in den Mittelpunkt.

Diskussion 2021

Symposium im Livestream 2021

Demokratie in der Krise? Alte und neue Herausforderungen für eine freiheitliche Gesellschaft

Das Symposium beleuchtete die aktuellen und die zukünftigen Herausforderungen der freiheitlichen Gesellschaftsordnung und legte den Fokus insbesondere auf die demokratische Debattenkultur.

Konferenz im Livestream

Konferenz im Livestream

Vergessene Geschichte(n) – Migrantische Erfahrungen in der DDR und im vereinten Deutschland

Die Konferenz möchte einen wesentlichen Beitrag zur Sichtbarmachung und Anerkennung der Migrationsgeschichte der DDR und der neuen Bundesländer ebenso wie zur Auseinandersetzung von Rassismus in der DDR und den langfristigen Auswirkungen für die Bevölkerung leisten.

Symposium am 25. November 2022 in Berlin

30 Jahre „Berliner Republik“. Gegenwartsfragen und Zukunftsvorsorge

Ziel des Symposiums war es, Herausforderungen zu analysieren, mit denen sich die „Berliner Republik“ in Gegenwart und Zukunft konfrontiert sieht, und Lösungsansätze herauszuarbeiten, mit denen sich die Funktionsfähigkeit des Staates und mithin die Zukunftsfähigkeit Deutschlands verbessern lassen.

Litt-Symposium 2022

XXVII. Theodor-Litt-Symposium am 7.12.2023 in Leipzig

Europa als (sächsischer) Bildungsmotor? – Barrieren und Potenziale

Ziel war es, unter der Leitfrage „In welchem Wechselverhältnis stehen politische Bildung, europäische Entwicklung und die Wahrnehmung des Themas Europa?“, Barrieren, Erfordernisse und Potenziale der europapolitischen Bildung zu erörtern und künftige Aufgaben für Politik und Gesellschaft zu definieren.

Tagung am 25.05.2023 in Berlin

Protest! Aufstand und Aufbegehren in Diktatur und Demokratie Geschichte und Gegenwart

Ziel der partizipativen Veranstaltung war es, ausgehend vom Volksaufstand vom 17. Juni 1953 in der DDR einen Beitrag zu einer vielfältigen Auseinandersetzung mit weltweiten Protestbewegungen in Vergangenheit und Gegenwart zu leisten.

Symposium am 17.10.2023 in Berlin

Deutschland der Ideen. Beiträge zur Stärkung des zivilgesellschaftlichen Engagements

Ziel der partizipativen Veranstaltung war es, generalisierbare Antworten auf die Fragen zu suchen, wie innovative Projekte zur Bewältigung aktueller Herausforderungen gefördert und Rahmenbedingungen für die Umsetzung zukunftsträchtiger Ideen verbessert werden können.

Sommerakademie 2023

Summer School / Sommerakademie

#Protest. #Uprising. #Revolution.

How important are protests or uprisings in transformation processes? The Deutsche Gesellschaft e. V. invites students and PhD students from Europe to a summer school to address these and other questions. / Wie wichtig sind Proteste oder Aufstände bei Transformationsprozessen? Die Deutsche Gesellschaft e. V. lädt Studierende und Promovierende aus Europa zu einer Sommerakademie ein, um diese und andere Fragen zu klären.

Regionalforen am 07.11.2023 (Halle) und 22.11.2023 (Bochum)

Engagiert. Für jüdisches Leben. Gegen Antisemitismus.

In diesem Jahr stellen zwei Regionalforen in Halle (Sachsen-Anhalt) und Bochum (Nordrhein-Westfalen) das bürgerschaftliche und ehrenamtliche Engagement zur Stärkung jüdischer Vielfalt und gegen Antisemitismus in Deutschland in den Fokus.

Litt-Symposium 2022

XXVI. Theodor-Litt-Symposium am 14.09.2022 in Leipzig

Demokratie im Stresstest?

Das XXVI. Theodor-Litt-Symposium blickte auf die Herausforderung sowie die Aufgaben der politischen Bildung im Zusammenhang mit der gewandelten Partizipationskultur und der zunehmenden Skepsis der Bevölkerung gegenüber dem politischen System.

 
 
 

Direktlinks

Internationale Studienreisen

Über Geschichte Stolpern

Europassaal

Publikationen

Freundeskreis der Schlösser und Gärten

Projekt „Mein, dein, unser Deutschland“

Projekt „Antisemitismus in Deutschland“

Essaywettbewerb

Projekt „Debüt-Konzerte im ländlichen Raum“

Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse