Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 
 

Akademie für junge Russlanddeutsche in Detmold / Oerlinghausen

Junge Russlanddeutsche und der Ukrainekrieg

Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine hat die Russlanddeutschen erschüttert. In einer einwöchigen Akademie setzen sich junge Russlanddeutsche mit ihrem Spannungsverhältnis von Herkunft und Gegenwart vor dem Hintergrund des Ukrainekrieges auseinander.

Planspielreihe für Jugendliche aus Brandenburg

Alles Verhandlungssache? Planspiel zu LGBTQ*-Rechten in der EU

Gemeinsam mit Jugendlichen erarbeiten wir fiktive Gesetzesgrundlagen für die Themen LGBTQ* und Anti-Diskriminierung in der EU. Die 10-teilige Planspielreihe wird an weiterführenden Schulen in Brandenburg umgesetzt.

Inklusives Workshopprojekt in Berlin

DDR-Geschichte inklusiv

Das Projekt wird als inklusives Bildungsangebot für blinde, seheingeschränkte und sehende Jugendliche sowie junge Erwachsene umgesetzt. An insgesamt sieben Workshoptagen in Berlin setzten sich die Teilnehmenden mit der Geschichte der DDR auseinander, besuchen Gedenkstätten, sprechen mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen und produzieren eigene Podcasts.

Workshops mit Zeitzeugengespräch

Vergessene Geschichte(n) – Die Vielfalt migrantischer Erfahrungen in der DDR und im vereinten Deutschland

Warum kamen Menschen aus dem Ausland in die DDR und welche Interessen verfolgte die ostdeutsche Regierung? In den Workshops lernen Schülerinnen und Schüler die Einwanderungsgeschichte der DDR kennen und diskutieren Gründe und Motive für Flucht und Migration.

Workshops

Wege zur Freiheit

Die Workshops dieser Reihe legen den Fokus auf die deutsche Teilungs- und Vereinigungsgeschichte. Referentinnen und Referenten besuchen Schulen im gesamten Bundesgebiet und diskutieren mit den Klassen das sozialistische Weltbild, die Methoden der Staatssicherheit oder den Zusammenbruch der DDR.

freireden-mitreden-gegenreden 2023

Workshopprojekt 2023

#freireden? #mitreden. #gegenreden!

In dem Workshopprojekt „#freireden? #mitreden. #gegenreden!“ erarbeitet die Deutsche Gesellschaft e. V. im Jahr 2023 in 10 Workshops im Land Brandenburg gemeinsam mit jungen Menschen Ursachen, Erscheinungsbilder und Lösungsmöglichkeiten für Beleidigung, Diskriminierung und Hass im Netz.

Workshops (Planspiele) / Podiumsdiskussion 2023

„Laden oder tanken?“ –  Die Mobilität der Zukunft als Planspiel

20 Workshops in Form von Planspielen an Schulen in Brandenburg sowie eine Podiumsdiskussion

Workshops, Exkursionen und Gesprächsrunden

Kiezgespräche - Gemeinschaft. Vor Ort. Gestalten.

Das Projekt richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die in Berlin z. B. Integrations- und Berufssprachkurse besuchen, sich an ESF-geförderten Projekten beteiligen.

Workshops für Berliner Grundschulen

Nettes Netz? - Internet, Smartphone und Co. richtig nutzen

In den interaktiven Workshops lernen Berliner Grundschülerinnen und Grundschüler mithilfe einer interaktiven Entdeckungs- und Lerntour, was gut und lehrreich im Netz sein kann und wo Vorsicht geboten ist.

Workshops für Berliner Schulen

Too much information - Persönliche Daten im Internet

In interaktiven Workshops für Berliner Schulen wird herausgearbeitet, welche Gefahren der unbewusste Umgang mit den eigenen Daten im Internet bereithält und mit welchen Verhaltensweisen sich Jugendliche schützen können.

 
 
 

Direktlinks

Internationale Studienreisen

Über Geschichte Stolpern

Europassaal

Publikationen

Freundeskreis der Schlösser und Gärten

Projekt „Mein, dein, unser Deutschland“

Projekt „Antisemitismus in Deutschland“

Essaywettbewerb

Projekt „Debüt-Konzerte im ländlichen Raum“

Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse