Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 
 

Workshops (Ideenwettbewerb) 2024 Schleswig-Holstein

„‘Smarte Netze‘ – Wie kann die Energiewende gelingen?“ – Ein Ideenwettbewerb für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10.

Der (Strom)Netzausbau ist von zentraler Bedeutung für das Gelingen der Energiewende. In unserem Projekt „‘Smarte Netze‘ – Wie kann die Energiewende gelingen?“ werden sich Schülerinnen und Schüler der Bedeutung des Netzausbaus für die erfolgreiche Transformation unserer Energiewirtschaft bewusst. Dafür entwickeln sie spielerisch eigene Geschäftsmodelle für intelligenter Netze („Smart Grids“).

Die Deutsche Gesellschaft e. V. möchte mit dem Projekt die Jugendlichen dazu ermutigen und motivieren - unter besonderer Berücksichtigung digitaler Komponenten - den Wandel der Energiewirtschaft aktiv mitzugestalten. In einem halbtägigen Auftaktworkshop unter Anleitung eines Referenten der Deutschen Gesellschaft e. V. entwickeln die Teilnehmenden Ideen für Geschäftsmodelle, die sie im weiteren Fachunterricht vervollständigen.

Diese werden von einer Jury, die sich aus Energieexpertinnen und Energieexperten der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz-Schleswig-Holstein (EKSH), des Ministeriums für Energiewende, Klimaschutz, Umwelt und Natur des Landes Schleswig-Holstein (MEKUN) und der Deutschen Gesellschaft e. V. zusammensetzt, nach einem Punktesystem bewertet.

Die drei besten Vorschläge werden mit je 1.000,00 Euro für den ersten Platz, 750,00 Euro für den zweiten Platz und 500,00 Euro für den dritten Platz auf der Abschlussveranstaltung, (einer Preisverleihung) prämiert und auf dieser Website veröffentlicht. 

 

Wir freuen uns über ihr Interesse. 

Projektlaufzeit: 01.01.2024 - 31.12.2024

Start der Workshops: 22.04.2024

Ende der Workshops: 18.10.2024

Ab Klasse 10. Alle Schulformen. Kostenlos. Dauer: Ca. 5 Stunden. 10 Termine. Schleswig-Holstein.

Abgabefrist Projektsteckbriefe: 04.11.2024

Verkündung Preisträger: 15.11.2024 

Preisverleihung: 20. Dezember 2024 im Wissenschaftszentrum Kiel, Fraunhoferstraße 13

 

Projektleitung und Anmeldung

Stefan Kunterding
Referent Abt. EU & Europa
Tel.Nr.: +49 (0)30 88412 163
E-Mail 

 

Anmeldung

 

Förderer: 

20220510 EKSH Logo 2zeilig

 

 
 
 

Direktlinks

Internationale Studienreisen

Über Geschichte Stolpern

Europassaal

Publikationen

Freundeskreis der Schlösser und Gärten

Projekt „Mein, dein, unser Deutschland“

Projekt „Antisemitismus in Deutschland“

Essaywettbewerb

Projekt „Debüt-Konzerte im ländlichen Raum“

Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse