Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 
 

Rühstädt

Rühstädt, Landkreis Prignitz. Berlin 1998

Torsten Foelsch

Spätbarocker Putzbau an Stelle der ehemaligen Burg der Familie v. Jagow aus dem Jahre 1782, 1911 und 1990/91 erweitert.; Gut bis 1719 in der Hand der Familie v. Quitzow, danach bis 1780 der Familie v. Grumbkow. Im Innern barocker Grundriss mit Dekorationen der Bauzeit (u. a. Nebentreppe) und des 19. Jh. erhalten. Im westlichen Anschluss ein gepflegter, landschaftlich gestalteter Park mit altem Baumbestand (u. a. Mammutbaum), Obelisk (um 1720) und Erbbegräbnis von 1863/65. Die mittelalterliche Dorfkirche birgt eine Vielzahl von Grabmonumenten aller drei Besitzerfamilien. Ab 1990 Restaurierung und Sanierung des gut erhaltenen Schlossensembles, heute als Hotel genutzt.

 

ruehstaedt

Ort: Rühstädt
Seitenzahl: 22
Anzahl Abbildungen: 26
Sprache: deutsch

€2.00
(inkl. 5% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Ortsangabe:

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
02a einheitsdenkmal
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse